Der Nachname der Familie
Klatt
und die Herkunft meiner Vorfahren aus
Schönberg / Westpreußen

( in english )

 2008-12-26
mit der direkten Linie ausgehend von

    Daniel Adam  Klatt und Luise Burandt   zu
            Ludwig Ferdinand   Klatt   und  Anna Wilhelmine Wulff   dann über
                                      Reinhold Otto   Klatt und Minna Wohlfahrt   zu
                                                    Otto Reinhold   Klatt und Uschi Gottlob   und zu ..
                                                 Günter   Klatt  und   Petra Wondollek- Klatt  zu
                                                                                                      Johanna   Klatt   und ... Jöran  Klatt
 

Es geschah einst im Jahr 1788 in einem kleinen, kaschibischen Ort in Hinterpommern oder - aber doch lieber erst einmal ...

zunächst zum Zeitgeschehen
1788 :.. König Friedrich Wilhelm II  beendet die friederizianische Aufklärung durch seinen Religions- und Zensurenedikt. Der italienische Komponist Luigi Cherubini geht nach Paris und schreibt dort die Opern "Medea" und "Ali Baba". Johann Wolfgang von Goethe lernt in Weimar seine spätere Frau Christiane Vulpius kennen. In den Vereinigten Staaten der "USA" tritt erstmals die Verfassung in Kraft und in Australien gründet man eine Stadt namens "Sydney".  Für Leute mit Glatze kommt in Frankreich eine künstliche Haartracht auf, die man "Toupet" nennt.

1788 ... ist das Geburtsjahr von Katharina Paulowna, Tochter des Paul I von Rußland, °°1816 Gattin des Württembergischen Königs und Pferdeliebhabers Wilhelm I Friedrich Karl von Württemberg. Auch der spanische Tronfolger "Don Carlos", der spätere Karl V v. Spanien (Karlisten) kommt zur Welt. Dichter und Schriftsteller, wie Joseph Freiherr von Eichendorff und Friedrich Rückert.
Aber es werden auch der spätere Romatik Maler Franz Pforr oder der Philosoph Arthur Schopenhauer und auch der später dann die physikalischen Gesetze der Lichtbrechung, Interferenzen und Beugung entdeckende Physiker August Jean Fresnel wird geboren.

1788  Trauern muß man um den französischen Kap-Horn Umsegler Jean Francois de la Pérouse, der auf der Insel Samoa erschlagen wird. Der englische Maler des Königshauses Thomas Gainsborough  und der deutsche Rokokko-Maler Günter Matthäus sterben und man trauert in Eisenach um Ludwig Ernst von Braunschweig-Lbg  dem Sohn der Antoinette Amalie v. Braunschweig-Lüneburg und um   Johann Sebastian Bach.
 

Unabhängig von diesem weltweit bedeutendem Geschehen wird im Jahre 1788 in einem kleinen Dorf in Westpreußen in der Nähe von Schönberg

Daniel Adam Klatt
geboren .
Er lebt zunächst in Wolffsbruch, wird von Beruf später Käthner und lebt in Schönberg, auf polnisch "Szymbark" genannt. Er heiratet am 1821-11-22 also am 22.November 1821 ...
Luise Elisabeth Burandt

Luise kommt aus Barkoczin/Westpreußen und wurde am 22.Februar 1801 geboren.

               1858-01-27     am  27. Januar  1858 stirbt Daniel Adam  Klatt
               1861-02-16     am 16. Februar 1861 stirbt Luise Elisabeth  Burandt

als erstes Kind von Luise und Daniel wird am
1833-09-05 also am 5.September 1833

Ludwig Ferdinand Klatt
geboren .
Geburtsort ist Zarnowken oder (polnisch) "Skorzewo" in Westpreußen. Ludwig Ferdinand ist dort "Altsitzer" , Schneidermeister und gleichzeitig Bauer

1866-10-18
Ludwig Ferdinand Klatt heiratet am 18.Oktober 1866  in Schönberg/Westpreußen

Anna Wilhelmine Wulff
Anna wurde am 7.12.1839 geboren, ist eine verwitwete "Buckau" aus Ober-Brodnitz/Karthaus.
Vater :    Michael Wulff  * 18.06.1798 in Haasken/Westpr. + 08.08.1856 in Zarnowken
Mutter :  Anna Wilhelmine Willer  * 1805  in Czenstkowo/Westpr.  + 22.04.1854

1908-07-02     am  2. Juli  1908 stirbt Ludwig Ferdinand Klatt
1907-08-08     am  8. August 1907 stirbt Anna Wilhelmine Wulff
                          ... sie hinterlassen folgende Nachfahren

ein erstes Kind von Ferdinand und Luise wird geboren am
1867-09-19 und

Hulda Klatt
genannt. Geburtsort wird wohl auch Zarnowken oder auch "Skorzewo" in Westpreußen gewesen sein.
Hulda heirate später einen Hermann Lietz, über den hier nichts Näheres bekannt ist ... sie stirbt im Juli 1910
.....................................................................
ein 2. Kind wird am
1870-12-11 geboren und :
Gustav Klatt
genannt.
Geburtsort wohl auch Zarnowken oder auch "Skorzewo" in Westpreußen . Gustav wird Landwirt und heiratet am
1906-01-11  auf einer Doppelhochzeit (drei Tage Differenz) mit Bruder Reinhold
Ottilie Wohlfahrt
in Eggertshütte bei Gorrentschin
.....................................................................
ein 3. Kind von Ferdinand und Luise wird am ....
1874-04-26 geboren und
Ida Klatt
genannt.
Geburtsort wohl auch Zarnowken oder auch "Skorzewo" in Westpreußen . Ida heiratet Ferdinand Rieger über den nichts näheres bekannt ist.
.....................................................................
das 4. Kind wird am ....
1877-12-05 geboren und :
Clara Klatt
genannt.
Geburtsort wird wohl auch Zarnowken oder auch "Skorzewo" in Westpreußen gewesen sein. Clara heiratet Johann Krönke über den weiter auch nichts bekannt ist.
.....................................................................
als jüngstes und 6. Kind kommt am ....
1886-12-05
Otto Klatt
zur Welt .
Er wird wohl auch in Zarnowken oder auch "Skorzewo" in Westpreußen zur Welt gekommen sein. Otto heiratet Luise Schmidtke beide haben zwei Kinder : Charlotte Klatt und Frieda Klatt. Leider fällt Otto im Krieg 1913.
Luise heiratet danach ihren Cousin (Nachname Pieper), was zu heftigste Krritik in der Verwandtschaft führte. Da keine Kinder mehr kamen, blieb das Problem akademisch  .......
 .....................................................................
als 5. Kind wird (noch vor Otto) am
1881-03-26 geboren und :
Reinhold Otto Klatt
genannt. Geburtsort war Zarnowken, auch Sarnowken oder auch "Skorzewo" genannt in Westpreußen .
Reinhold Otto wird Reichsbahnbeamter und heiratet am 1906-01-08  auf einer Doppelhochzeit mit seinem Bruder Gustav und der Schwester seiner Braut, der Ottilie Wohlfahrt
Minna Auguste Wohlfahrt
in Eggertshütte bei Gorrentschin
Minna wurde am 5.06.1889 geboren und kommt aus Schlawkau / Kreis Karthaus.
            Vater :     Rudolf Wilhelm Hermann Wohlfahrt
                * 18.01.1856 in Mehsau/Westpr. + 28.07.1918 in Schlawkau
            Mutter : Caroline Auguste Dobrot ... oder Dobrott
                * 11.11.1862  in Schäferei Kalbszagel/Westpr.  + 11.03.1943 Bartin/Rummelsburg

            1964-10-04     am 4. Oktober1964 stirbt Minna Auguste Wohlfahrt (verh. Klatt)
            1970-02-02     am 2. Februar 1970 stirbt Reinhold Otto Klatt
 ... sie werden später beide in  Salzgitter-Bad  begraben und hinterlassen folgende Kinder

als ältestes und erstes Kind kommt Tochter ....

Elsa Klatt
1908-08-03  am 3.August 1908 in Sykorschin/Westpreußen zur Welt. Sie heiratet dann am
1936-11-06  also am 6.November 1936 in Gumenz in Westpreußen
Werner Andrée
Als ihre Kinder kommen am 23.09.1938 Rüdiger und am 20.03.1941 Gerlinde zur Welt.
Der Förster Werner Andrée, geb. am 26.Juni 1910 in Gumenz in Westpreußen, fällt am 24.08.1944 im 2.Weltkrieg in Bessarabien. Mutter Elsa Andrée flüchtet mit ihren Kindern nach Salzgitter-Bad.
Sohn Rüdiger Andrée verunglückt am 3.Mai 1963 tödlich bei einem Badeunfall .
Elsa Andrée, geb. Elsa Klatt verstirbt am 30.9.1995 in Braunschweig, Niedersachsen
 .............................................................
als 2. Kind wird am
1910-03-13 geboren und :
Otto Reinhold Klatt
genannt.
Anmerkung des homepage-Verfassers, Günter Klatt : Otto ist  mein Vater  und Großvater meiner Kinder Johanna und Jöran deshalb kommt Otto ... zum Schluß nochmal
..........................................................................................................................................
als 3. Kind von Reinhold und Minna wird am ....
1912-02-29 namens
Gertrud Klatt
geboren .
Geburtsort dieses alle vier Jahre nur möglichen Geburtages ist wohl auch Sykorschin/Westpreußen .
Gertrud stirbt leider sehr jung, wahrscheinlich weil es am 30.7.1937 keine besonders hervorragenden Heilungsmethoden und - möglichkeiten gab.
1937-07-30     am 30. Juli 1937 stirbt Gertrud Klatt an Gehirnhautentzündung
.....................................................................
als 4. Kind von Reinhold und Minna kommt ...
Alfred Max Klatt
1913-11-21  am 21.November 1913 in Sonnewalde/Bütow/Westpreußen zur Welt. Alfred heiratet am
1941-08-16  also am 16.August 1941 in Köslin in Westpreußen
Ruth Lotte Ilse Märtins
auch später " Rutchen" genannt ...
Als Kinder von Rutchen und Alfred kommen am Ingetraut, Horst und Helma zur Welt. Die leben alle noch und unterliegen z.Z. dem Datenschutz.
1994-01-23     am 23. Januar 1994 stirbt Alfred Klatt an den Folgen eines Herzinfarktes
.....................................................................
als 5. Kind kommt ...
Erika Klatt
1920-05-19  am 19.Mai 1920 in Sonnewalde bei Bütow  in Westpreußen zur Welt. Erika heiratet am ...
1943-04-10  also am 10.April 1943 in Salzgitter
Erich Zimmermann
Ihre Kinder heißen Gudrun und Beate. Erich und Erika lebten in Schleswig-Holstein
.............................................................
als 6. und letztes Kind kommt ...
Gerhard Klatt
1920-11-27  am 27.November 1921 in Sonnewalde bei Bütow  in Westpreußen zur Welt. Gerhard heiratet ..
Inge Seegert
Beide gehen nach Amerika, und leben in Los Angeles. Gerhard Klatt stirbt im Juli 1998 in San Capistrano bei Los Angeles in Californien, USA.
.............................................................
Wie oben bereits angedeutet wird als 2. Kind von Reinhold Klatt und Minna Klatt, geb. Wohlfahrt am
1910-03-13
Otto  Klatt
geboren
Otto heiratet am  28.Februar 1947 in Essen-West
Ursula Wilhelmine Gottlob

Ursula (* 31.3.1922 in Essen), von Otto "Uschi" und von ihren Anverwandten "Ursel" genannt
Ab Kriegsende lebten beide in Salzgitter-Bad, Siegfriedstraße 28 und haben drei Kinder: Gisela und Marlis und  Günter Klatt.
Gisela und Marlis sind Zwillingsgeschwister.  Gisela Facklam-Klatt verstarb unerwartet schon im November 2007.

email: ahnenforschung@guenter-klatt.de